PKW- Bergung


Technischer Einsatz
Zugriffe 504
Einsatzort Details

B1 km. 125,90, Kreuzung Leutzmannsdorf
Datum 25.04.2018
Alarmierungszeit 09:35 Uhr
Einsatzbeginn: 09:42 Uhr
Einsatzende 10:40 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 5 Min.
Alarmierungsart Pager
Einsatzleiter HBI Nahringbauer Martin
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

St.Georgen/Ybbsfelde
Fahrzeugaufgebot   Tank  Last  VRF

Einsatzbericht

Am 25. April 2018 um 9:35 Uhr wurde die FF St.Georgen/Ybbsfelde mittels Pager und SMS zu einem Verkehrsunfall auf die B1 Höhe Zellhofer alarmiert. Aus unbekannter Ursache kollidierten im Kreuzungsbereich 2 Fahrzeuge, wobei sich die Insassen unbestimmten Grades verletzten. Diese wurden vom Roten Kreuz versorgt und ins nächste Krankenhaus abtransportiert. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die Unfallstelle abzusichern und die ausgelaufenen Betriebsflüssigkeiten zu binden und zu beseitigen. Anschließend wurden die zwei fahruntüchtigen Fahrzeuge mittels LAST geborgen und sicher abgestellt.

Nach gut einer Stunde konnten die 9 Kameraden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Legetøj og BørnetøjTurtle