Kleinbrand B1


Brandeinsatz
Zugriffe 751
Einsatzort Details

Diamantplatz 4, Hermannsdorf
Datum 18.02.2019
Alarmierungszeit 10:05 Uhr
Einsatzbeginn: 10:09 Uhr
Einsatzende 12:30 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 25 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter HBI Nahringbauer Martin
Mannschaftsstärke 11
eingesetzte Kräfte

St.Georgen/Ybbsfelde
sonstige Kräfte
Fahrzeugaufgebot   Tank  VRF  KDO
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Am Montag, den 18.2. wurde die Feuerwehr St.Georgen/Ybbsfelde um 10:05 Uhr mittels Sirene, Pager und SMS zu einem Kleinbrand in einem Gewerbebetrieb in Hermannsdorf gerufen. Aus unbekannter Ursache geriet ein Pufferspeicher in Brand der sich über die Isolierung in eine Zwischendecke ausbreitete. Als der Besitzer die starke Rauchentwicklung bemerkte, versuchte dieser den Brand mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen. Da es ihm nicht mehr gelungen ist, wurde unverzüglich die Feuerwehr verständigt. Die Feuerwehr St.Georgen konnte dann rasch den Brandherd mittels Wärmebildkamera lokalisieren und eine rasche Brandbekämpfung unter schwerem Atemschutz durchführen. Nach etwa einer Stunde konnte dann "Brand aus" gegeben werden. Die 11 Mann der Feuerwehr stellten anschließend noch bis 12 Uhr eine Brandwache. Letztendlich konnte dann um 12:30 Uhr die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden. 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

Legetøj og BørnetøjTurtle