Menschenrettung


Menschenrettung
Zugriffe 192
Einsatzort Details

A1 - Salzburg, km 121
Datum 08.08.2019
Alarmierungszeit 01:07 Uhr
Einsatzbeginn: 01:11 Uhr
Einsatzende 02:40 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 33 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter HBI Nahringbauer Martin
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

St.Georgen/Ybbsfelde
Krahof
    Fahrzeugaufgebot   Tank  Last  VRF
    Menschenrettung

    Einsatzbericht

    In der Nacht auf Donnerstag, den 8.8. wurde die Feuerwehr St.Georgen/Ybbsfelde mittels Sirene, Pager und SMS mit der Feuerwehr Krahof erneut zu einer Menschenrettung auf die A1 alarmiert. Bereits kurze Zeit später rückten die ersten Einsatzkräfte Richtung Autobahn aus. Beim Eintreffen am Einsatzort bot sich der Feuerwehr folgende Lage: Nach einem schweren Auffahrunfall zwischen einem Klein-LKW und einem LKW stand der Klein-LKW gedreht auf dem Pannenstreifen, 1.- und 2. Fahrstreifen. Der Lenker war im Fahrzeug schwer eingeklemmt und wurde bereits durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes medizinisch erstversorgt. Unverzüglich wurde mit der Menschenrettung mittels zwei Hydraulischen Rettungssätzen begonnen, parallel dazu die Unfallstelle abgesichert und ein zweifacher Brandschutz aufgebaut. Nach kurzer Zeit konnte die unbestimmten Grades verletzte Person durch die Feuerwehrkräfte befreit und dem Notarzt übergeben werden. Anschließend konnte nach der polizeilichen Freigabe mit der Bergung der Fahrzeuge begonnen werden. Um 02:40 Uhr konnte letztendlich die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt und die Nachtruhe weiter angetreten werden.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

    Legetøj og BørnetøjTurtle